Q11911 Wanderung in das östliche Werler Stadtgebiet

Beginn So., 03.10.2021, 10:00 - 14:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Adolf Wiemhöfer

Wanderung in das östliche Werler Stadtgebiet durch Flur, Wald und Feld.
Auf verkehrsberuhigten asphaltierten Straßen und Wirtschaftswegen geht es eben
ca. 10 km und ca. 4 h abseits der Verkehrsstraßen durch die Natur.
Start: Treffpunkt 10:00 Uhr am Bahnhofsvorplatz Werl.
Ziel: ca. 14:00 am Bahnhofsvorplatz.
Über den alten Güterbahnhof Richtung, Scheidinger Straße, Adolf-von-Hatzfeld-Str. in
Richtung Niederbergstraße/ Haus Koeningen, Heidebauer, Lohmühle, Haus Lohe, Ostuffeln, an den Fischteichen vorbei Richtung Bahnhof Werl.
Markante Punkte und Gebäude auf der Wanderung erklärt der Wanderführer. Geeignetes Schuhwerk sowie der Witterung angepasste Kleidung werden empfohlen. Eine Einkehr ist nicht geplant. Somit wird Rucksackverpflegung (z. B. Obst, Wasser,Tee usw.) für unterwegs empfohlen.
Die Teilnahme an der Wanderung ist für alle Interessierten geeignet, die gern bei angepasstem moderaten Wandertempo wandern. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine VHS Anmeldung ist erforderlich. Wanderführer: Adolf Wiemhöfer




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
03.10.2021
Uhrzeit
10:00 - 14:00 Uhr
Ort
Werl, Bahnhofsvorplatz