/ Kursdetails

M21062 Fotopraxis: Fotosafari im Zoo Dortmund

Beginn Sa., 30.03.2019, 10:00 - 15:00 Uhr
Kursgebühr 45,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Tom Fliege

Der Zoo Dortmund zählt mit seinen 1500 Tieren in 230 Arten zu den beliebtesten Ausflugszielen in Dortmund und der Region. Diese Vielzahl der Tierpersönlichkeiten, die Parklandschaft mit ihrem alten Baumbestand und die modernen Tierhäuser machen den Besuch gerade für angehende Hobbyfotografen zu einem Erlebnis. Wir werden gemeinsam den Umgang mit den verschiedenen Objektivbrennweiten und Kameramodi (P, Tv/S, Av/A, M) Ihrer digitalen Spiegelreflexkamera (DSLR) vertiefen und dabei Tier-, Natur- und Makrofotos aufnehmen. Dabei wäre es hilfreich, wenn Sie schon einigermaßen mit der Bedienung Ihrer Kamera vertraut sind.
Zwischendurch werden wir eine Pause einlegen, unsere Ausbeute begutachten und Verbesserungsmöglichkeiten ausloten. Nach dem Kurs können Sie natürlich noch bis zum Tagesende im Zoo bleiben und das neu Gelernte weiter umsetzen.
Bitte mitbringen: Kamera, Objektive, geladene Akkus, Speicherkarten, evtl. Stativ, bequeme Schuhe, dem Wetter angepasste, dunkle Bekleidung (um die Reflektionen der Glasscheiben der Gehege zu minimieren).
Geben Sie bei der Anmeldung bitte Ihre Handynummer mit an, falls der Kursleiter bei allzu schlechtem Wetter den Kurs kurzfristig (2 Stunden vor Kursbeginn) verschieben muss.

In der Kursgebühr ist der Zoo-Eintrittspreis nicht enthalten!




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
30.03.2019
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: vor dem Haupteingang, Zoo Dortmund, Mergelteic