/ Kursdetails

24F2500 Kindertagespflege-Qualifizierung nach QHB

Beginn Do., 11.04.2024, 09:00 - 15:00 Uhr
Kursgebühr 1800,00 €
Dauer 40 Termine
Kursleitung Ingrid Ostrowski
Manuela Wohlgethan
Ulrich Steffen
Andrea Schmidt
Anna Lanfermann

Die Volkshochschule Werl – Wickede (Ruhr)- Ense bietet in Kooperation mit dem Jugendamt Kreis Soest den Lehrgang zur Qualifizierung von Kindertagespflegepersonen an.

Der Lehrgang besteht aus einer tätigkeitsvorbereitenden Qualifizierungsphase mit 160 Unterrichtseinheiten sowie einer tätigkeitsbegleitenden Qualifizierungsphase mit 140 Unterrichtseinheiten und beinhaltet folgende Themenkomplexe:
Frühpädagogik, Aufbau einer Kindertagespflegestelle, Rechtliche Grundlagen, Kompetenzen in der Kindertagespflege, Erstellung eines Businessplans und einer Konzeption, Vernetzung und Kommunikation, Hygiene, Ernährung, Gesundheit, Eingewöhnung, Bildungsbegleitung, Beziehungsgestaltung, Sicherheit und Unfallschutz sowie Kinderrechte und Kinderschutz.
Die tätigkeitsvorbereitende Grundqualifizierung beinhaltet außerdem 100 Selbstlerneinheiten sowie das Absolvieren von Praktika (40 Stunden im Bereich Kindertagespflege, 40 Stunden im U3-Bereich Kita) und es erfolgt die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs für Kleinkinder. Die tätigkeitsbegleitende Qualifizierung beinhaltet weitere 40 Selbstlerneinheiten.
Nach erfolgreichem Abschluss des ersten Qualifizierungsblocks können die Teilnehmenden die Tätigkeit als Kindertagespflegeperson aufnehmen und müssen anschließend die tätigkeitsbegleitende Qualifizierung besuchen.
Nach erfolgreichem Absolvieren der gesamten Qualifizierung erhalten die Teilnehmer/-innen das Zertifikat des Bundesverbandes für Kindertagespflege e.V.

Teilnahmevoraussetzungen:
- min. Hauptschulabschluss (nachweislich)
- Kenntnisse Deutsch B2-Niveau

Interessierte melden sich bitte zunächst bei der zuständigen Fachberatung Kindertagespflege im Jugendamt des Wohnortes.
Erst nach einem Beratungsgespräch beim Jugendamt erfolgt die Anmeldung bei der VHS.
Ab Frühjahr 2024 findet eine 160+ Nachqualifizierung für bereits tätige Kindertagespflegepersonen statt.
Für die 300 UE-Qualifizierung wird eine Interessentenliste geführt. Der Lehrgang startet sobald genügend Interessierte sich gemeldet haben.
Info-Termine zur Tätigkeit und Qualifizierung finden ab März 2024 regelmäßig statt. Termine können in der VHS erfragt werden.
Zur Anmeldung bei der VHS muss ein aktueller Lebenslauf mit Lichtbild, ein gültiges Ausweisdokument sowie eine beglaubigte Kopie des letzten Schulzeugnisses vorgelegt werden.

Weitere Informationen und Anmeldung:
VHS Werl-Wickede (Ruhr)- Ense bei Carina Stockhausen unter 02922 9724-23.



Nur persönliche Anmeldung möglich!
Beratung und Terminvereinbarung:
Frau Stockhausen
Tel.: 02922 972423
E-Mail: carina-stockhausen@vhs-werl.de

Kursort

VHS, Raum 1




Termine

Datum
11.04.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Werl VHS Raum 01
Datum
13.04.2024
Uhrzeit
09:00 - 15:00 Uhr
Ort
Werl VHS Raum 01
Datum
18.04.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Werl VHS Raum 01
Datum
20.04.2024
Uhrzeit
09:00 - 15:00 Uhr
Ort
Werl VHS Raum 01
Datum
25.04.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Werl VHS Raum 01
Datum
02.05.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Werl VHS Raum 01
Datum
04.05.2024
Uhrzeit
09:00 - 15:00 Uhr
Ort
Werl VHS Raum 01
Datum
16.05.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Werl VHS Raum 01
Datum
23.05.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Werl VHS Raum 01
Datum
25.05.2024
Uhrzeit
09:00 - 15:00 Uhr
Ort
Werl VHS Raum 01

Seite 1 von 4