Arbeit und Beruf / Kursdetails

M21172 DSGVO-Workshop

Beginn Sa., 09.03.2019, 10:00 - 14:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung Dennis Möllenbruck
Sebastian Krampe

VHS startet mit einem ganz neuen Kursangebot „Neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)“ für kleine- und mittelständische Betriebe in das Jahr 2019

Zu einem Kooperationsworkshop zum Thema Datenschutz im Betrieb laden die NEXT BUTLER GmbH und die VHS ein. Aber Sie wissen leider immer noch nicht was Sie seit dem 25.05.2018 in der gesamten Europäischen Union gesetzlich vorgeschrieben tun müssen und was jetzt das Richtige für Ihren Betrieb ist?

Die DSGVO sorgt für eine einheitliche Regelung zum Schutz von personenbezogenen Daten. Insbesondere kleine Unternehmer kann es hart treffen, wenn durch Unwissenheit hohe Sanktionen drohen. Sie verstehen die ganzen Gesetzestexte nicht und haben auch eigentlich überhaupt keine Zeit sich großartig damit zu beschäftigen? In einem der beiden zur Auswahl stehenden VHS Wochenendworkshops erfahren Sie einerseits, was speziell für Ihren Betrieb wichtig ist und erarbeiten darüber hinaus passgenaue Vorlagen für den Einsatz in Ihrem Betrieb.

Vermittelt werden die Grundlagen der EU DSGVO, Grundlagen personenbezogene Daten, rechtssichere Datenverarbeitung, Betroffenenrechte im Unternehmen umsetzen, Technische und organisatorische Maßnahmen, Verfahrensverzeichnis führen, Auftragsverarbeitung erkennen und absichern, Auftragsverarbeitung für Auftragnehmer, Meldepflichten, Mitarbeiter verpflichten und unterweisen, sowie die Datenschutzerklärungen für Webseiten und Social Media.




Kursort

VHS Raum 9




Termine

Datum
09.03.2019
Uhrzeit
10:00 - 14:30 Uhr
Ort
Werl VHS Raum 09
Datum
10.03.2019
Uhrzeit
10:00 - 14:30 Uhr
Ort
Werl VHS Raum 09