GesellschaftKulturGesundheitSprachenBerufSpezial
 Home | Kontakt | Impressum 
Veranstaltungskalender
<< Januar 2018 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Symbol für eine Veranstaltung Eine Veranstaltung
Symbol für mehrere Veranstaltungen Mehrere Veranstaltungen

Für Kurzentschlossene:

  • L52342 - Bodystyling
    Beginn: 22.01.2018
  • L41132 - Miteinander Singen in heiterer Gelassenheit
    Beginn: 22.01.2018
  • L31602 - A1 Spanisch für Anfänger mit geringen Vorkenntnissen
    Beginn: 22.01.2018
  • L32152 - A2/B1 Deutsch-Konversation
    Beginn: 22.01.2018
  • L52422 - Sanfte Bewegung - Low Impact Aerobic
    Beginn: 22.01.2018

Legende:

gelb
Veranstaltung ist gefährdet.

grün
normale Buchungen zur Veranstaltung möglich.

orange
Veranstaltung ist fast ausgebucht.

rot
Veranstaltung ausgebucht. Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.

abgelaufen
Veranstaltung hat bereits begonnen bzw. es ist keine Anmeldung möglich.

Drucken    Zurück In den Warenkorb legen Anmelden Anmeldung möglich

Informationen zum Kurs:

Kursnummer: L50022
Titel: Schlaganfall bei Vorhofflimmern - wie konnte es dazu kommen?
Info: "Schlaganfall" ist ein Oberbegriff für verschiedene neurologische Erkrankungen, die alle eines gemeinsam haben: Plötzlich auftretende Störungen in der Hirndurchblutung führen zu einem Sauerstoffmangel in den Nervenzellen und somit zu anhaltenden Ausfällen von Funktionsbereichen im Zentralnervensystem.
Die Therapie eines Schlaganfalls hängt eng mit der jeweiligen Form des Hirnschlages zusammen. Bei der plötzlich auftretenden Minderdurchblutung führen verengte oder verschlossene Arterien zum besagten Sauerstoffmangel. Bei der Hirnblutung, auch hämorrhagischer Infarkt genannt, platzt ein Blutgefäß im Gehirn, wodurch sich ein Hohlraum bildet und sich darin das umliegende Blut sammelt.
Grundsätzlich ist es von großer Bedeutung, bei Verdacht eines Schlaganfalls sofort zu handeln. Denn je früher die Behandlung einsetzt, desto größer sind die Überlebens- und Rehabilitationschancen.
Sofortmaßnahmen, Therapien, die Verringerung des Rückfall-Risikos und die Rehabilitation - mit diesen Themen beschäftigt sich die Veranstaltung, die in Zusammenarbeit mit dem "Treffpunkt Leben im Alter" angeboten wird.
Dr. med. Heinrich Reike ist Chefarzt der Inneren Abteilung des Mariannen-Hospitals Werl.
Eine Kooperationsveranstaltung mit dem Mariannen-Hospital Werl. Der Eintritt kommt dem Krankenhausförderverein zu Gute.
Veranstaltungsort: Werl VHS Raum 01
Veranstaltungs-
tag(e):
Mittwoch
Termin Mi. 31.01.2018
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 15:30 Uhr - 17:00
Kosten 5,00 EUR
Dozent(en): Chefarzt Dr. med. Heinrich Reike

Weitere Informationen:

Voraussetzungen:
Anmeldebedingungen:
Material:
Dokument(e) zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Einzeltermine für Kurs "Schlaganfall bei Vorhofflimmern - wie konnte es dazu kommen?" (L50022):

Datum: Uhrzeit:
Mi. 31.01.18 15:30 - 17:00 Uhr


Drucken    Zurück In den Warenkorb legen Anmelden